Angebote zu "Mountain" (30 Treffer)

Mountain Equipment CLASSIC 1000 LONG Unisex - W...
Aktuell
469,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Weich gebettet Ein warmer Daunenschlafsack für Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt. Der Classic 1000 ist der wärmste Schlafsack aus der Classic-Serie und ist der ideale Begleiter für deine nächste Wintertour. Classic-Serie Die Classic-Serie ist der ideale Schlafsack für gemäßigte Reisen. Egal ob ein Rucksack-Trip durch Europa, eine Hüttentour oder Backpacking in den USA. Dafür sorgen u. A. ein bequemer, etwas weiterer Schnitt, der viel Bewegungsfreiheit in der Nacht bietet oder auch die Kapuze, die sich weit öffnen lässt. Zudem ist er einfach zu packen, gut komprimierbar und besitzt ein geringes Gewicht. Die Classic-Serie umfasst vier Schlafsackmodelle. Classic 300, 500, 750 und 1000. Je nachdem mit welchen Temperaturen zu rechnen ist, solltest du das entsprechende Modell wählen. Folgende Eigenschaften betreffen alle Classic-Modelle Schnitt: Mountain Fit. Etwas weiter geschnitten für mehr Bewegungsfreiheit Helium 40 Außengewebe, das leicht, windabweisend und daunendicht ist 90/10 reine Entendaune mit einer Fill power von 700+ cuin Slanted Box Wall Baffle. Angeschrägte Kammerwände - reduziert Kältebrücken, verhindert Daunenverschiebung in der Kammer und erhöht die Wärmeeffizienz Mittig angesetzter, 165 cm langer YKK-Reißverschluss (links/rechts Variante koppelbar) DC5 Kapuze, anatomisch geschnitten, mit fünf Daunenkammern Trapezium 2 Fußbox. Trapezförmig geschnitten mit zwei Daunenkammern Besondere Details Kordelzug an der Kapuze mit flachem und runden Profil. So kannst du in der Nacht ertasten, ob du den oberen oder unteren Teil der Kapuze zuziehst Selbstschließender Magnetverschluss am Wärmekragen. Flaches Profil und durch leichten Zug am Band unkompliziert zu öffnen Reißverschlussabdeckleiste mit sehr gutem Schutz gegen verklemmen Wasserdichter, komprimierbarer Packsack mit Rollverschluss. Sehr einfach und effektiv in der Handhabung Kubusförmiger Aufbewahrungssack (stapelbar) Wissenswertes zu den überarbeiteten Schlafsackserien Mountain Equipment hat seine Schlafsackserie komplett überarbeitet. Viele Details wurden in Zusammenarbeit mit der University of Leeds (Großbritannien) und AITEX (Textile Industry Research Association, Spanien) entwickelt. Da Labortests nicht immer auf den realen Einsatz übetragbar sind, wurden sämtliche neue Lösungen auch in Feldversuchen ausgiebig getestet. Herausgekommen sind u. A. neue Abdeckleisten (Gemini Baffle), Materialien und deren Zusammensetzung. Auf alle Daunenschlafsäcke bietet Mountain Equipment eine Garantie von 10 Jahre (auf Nähte und Verarbeitung). Daunenqualität & mehr Alle Mountain Equipment Daunenprodukte (Bekleidung & Schlafsäcke) haben innen ein Label eingenäht, auf dem du einen 12-stelligen Zahlencode findest. Gib den Code auf der Down Codex Website (www.thedowncodex.de) ein und schau dir den Tierschutz- und Qualitätsreport (Mischungsverhältnis, Fillpower und Reinheitsgrad) an! Du findest alle Berichte des IDFL über die im betreffenden Produkt verwendete Daune. Als Vorreiter in der Branche arbeitet Mountain Equipment bereits seit 2009 intensiv an einer artgerechten, tier- und umweltfreundlichen Daunengewinnung. Seit Herbst 2014 ist es Mountain Equipment als weltweit erster Firma gelungen, konsequent alle Daunenprodukte mit Tierschutz-Zertifikat anzubieten. Tipp: Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns überprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Mountain Equipment CLASSIC 1000 WMNS REGULAR Fr...
Beliebt
449,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Für wirklich kalte Tage Warmer, weicher Daunenschlafsack für eisige Wintertouren. Der Classic 1000 wärmt dich bei Temperaturen bis -9°C und ist trotzdem leicht und klein packbar. Ein paar Extras für die Damen Die Variante für Damen ist im Gegensatz zu der Unisex-Variante etwas kürzer geschnitten, besitzt dafür aber etwas mehr Daunenfüllung in den einzelnen Kammern. So kommen die Schlafsäcke im Test nach EU-Norm auf gleiche Temperaturwerte bei unterschiedlichen Größen. Classic-Serie Die Classic-Serie ist der ideale Schlafsack für gemäßigte Reisen. Egal ob ein Rucksack-Trip durch Europa, eine Hüttentour oder Backpacking in den USA. Dafür sorgen u. A. ein bequemer, etwas weiterer Schnitt, der viel Bewegungsfreiheit in der Nacht bietet oder auch die Kapuze, die sich weit öffnen lässt. Zudem ist er einfach zu packen, gut komprimierbar und besitzt ein geringes Gewicht. Die Classic-Serie umfasst vier Schlafsackmodelle. Classic 300, 500, 750 und 1000. Je nachdem mit welchen Temperaturen zu rechnen ist, solltest du das entsprechende Modell wählen. Folgende Eigenschaften betreffen alle Classic-Modelle Schnitt: Mountain Fit. Etwas weiter geschnitten für mehr Bewegungsfreiheit Helium 40 Außengewebe, das leicht, windabweisend und daunendicht ist 90/10 reine Entendaune mit einer Fill power von 700+ cuin Slanted Box Wall Baffle. Angeschrägte Kammerwände nach diesem Prinzip: //// - reduziert Kältebrücken, verhindert Daunenverschiebung in der Kammer und erhöht die Wärmeeffizienz Mittig angesetzter, 165 cm langer YKK-Reißverschluss (links/rechts Variante koppelbar) DC5 Kapuze, anatomisch geschnitten, mit fünf Daunenkammern Trapezium 2 Fußbox. Trapezförmig geschnitten mit zwei Daunenkammern Besondere Details Kordelzug an der Kapuze mit flachem und runden Profil. So kannst du in der Nacht ertasten, ob du den oberen oder unteren Teil der Kapuze zuziehst. Selbstschließender Magnetverschluss am Wärmekragen. Flaches Profil und durch leichten Zug am Band unkompliziert zu öffnen. Reißverschlussabdeckleiste mit sehr gutem Schutz gegen verklemmen. Wasserdichter, komprimierbarer Packsack mit Rollverschluss. Sehr einfach und effektiv in der Handhabung. Kubusförmiger Aufbewahrungssack (stapelbar) Wissenswertes zu den überarbeiteten Schlafsackserien Mountain Equipment hat seine Schlafsackserie komplett überarbeitet. Viele Details wurden in Zusammenarbeit mit der University of Leeds (Großbritannien) und AITEX (Textile Industry Research Association, Spanien) entwickelt. Da Labortests nicht immer auf den realen Einsatz übetragbar sind, wurden sämtliche neue Lösungen auch in Feldversuchen ausgiebig getestet. Herausgekommen sind u. A. neue Abdeckleisten (Gemini Baffle), Materialien und deren Zusammensetzung. Auf alle Daunenschlafsäcke bietet Mountain Equipment eine Garantie von 10 Jahre (auf Nähte und Verarbeitung). Daunenqualität & mehr Alle Mountain Equipment Daunenprodukte (Bekleidung & Schlafsäcke) haben innen ein Label eingenäht, auf dem du einen 12-stelligen Zahlencode findest. Gib den Code auf der Down Codex Website (www.thedowncodex.de) ein und schau dir den Tierschutz- und Qualitätsreport (Mischungsverhältnis, Fillpower und Reinheitsgrad) an! Du findest alle Berichte des IDFL über die im betreffenden Produkt verwendete Daune. Als Vorreiter in der Branche arbeitet Mountain Equipment bereits seit 2009 intensiv an einer artgerechten, tier- und umweltfreundlichen Daunengewinnung. Seit Herbst 2014 ist es Mountain Equipment als weltweit erster Firma gelungen, konsequent alle Daunenprodukte mit Tierschutz-Zertifikat anzubieten! Tipp: Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns überprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Mountain Equipment CLASSIC 500 REGULAR Unisex -...
Angebot
299,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Leichtgewicht mit rund 1000 g Ein leichter 3-Jahreszeiten-Schlafsack für Touren von Frühjahr bis Herbst. Er wärmt dich bei Temperaturen bis 0°C und besitzt ein kleines Packmaß, das Problemlos in deinen Rucksack passt. Classic-Serie Die Classic-Serie ist der ideale Schlafsack für gemäßigte Reisen. Egal ob ein Rucksack-Trip durch Europa, eine Hüttentour oder Backpacking in den USA. Dafür sorgen u. A. ein bequemer, etwas weiterer Schnitt, der viel Bewegungsfreiheit in der Nacht bietet oder auch die Kapuze, die sich weit öffnen lässt. Zudem ist er einfach zu packen, gut komprimierbar und besitzt ein geringes Gewicht. Die Classic-Serie umfasst vier Schlafsackmodelle. Classic 300, 500, 750 und 1000. Je nachdem mit welchen Temperaturen zu rechnen ist, solltest du das entsprechende Modell wählen. Folgende Eigenschaften betreffen alle Classic-Modelle: Schnitt: Mountain Fit. Etwas weiter geschnitten für mehr Bewegungsfreiheit. Helium 40 Außengewebe, das leicht, windabweisend und daunendicht ist. 90/10 reine Entendaune mit einer Fill power von 700+ cuin. Slanted Box Wall Baffle. Angeschrägte Kammerwände - reduziert Kältebrücken, verhindert Daunenverschiebung in der Kammer und erhöht die Wärmeeffizienz. Mittig angesetzter, 165 cm langer YKK-Reißverschluss (links/rechts Variante koppelbar). DC5 Kapuze. Anatomisch geschnitten, mit fünf Daunenkammern. Trapezium 2 Fußbox. Trapezförmig geschnitten, mit zwei Daunenkammern. Besondere Details Kordelzug an der Kapuze mit flachem und rundem Profil. So kannst du in der Nacht ertasten, ob du den oberen oder unteren Teil der Kapuze zuziehst. Selbstschließender Magnetverschluss am Wärmekragen. Flaches Profil und durch leichten Zug am Band unkompliziert zu öffnen. Reißverschlussabdeckleiste mit sehr gutem Schutz gegen verklemmen. Wasserdichter, komprimierbarer Packsack mit Rollverschluss. Sehr einfach und effektiv in der Handhabung. Kubusförmiger Aufbewahrungssack (stapelbar) Wissenswertes zu den überarbeiteten Schlafsackserien Mountain Equipment hat seine Schlafsackserie komplett überarbeitet. Viele Details wurden in Zusammenarbeit mit der University of Leeds (Großbritannien) und AITEX (Textile Industry Research Association, Spanien) entwickelt. Da Labortests nicht immer auf den realen Einsatz übetragbar sind, wurden sämtliche neue Lösungen auch in Feldversuchen ausgiebig getestet. Herausgekommen sind u. A. neue Abdeckleisten (Gemini Baffle), Materialien und deren Zusammensetzung. Auf alle Daunenschlafsäcke bietet Mountain Equipment 10 Jahre Garantie (auf Nähte und Verarbeitung). Daunenqualität & mehr Alle Mountain Equipment Daunenprodukte (Bekleidung & Schlafsäcke) haben innen ein Label eingenäht, auf dem du einen 12-stelligen Zahlencode findest. Gib den Code auf der Down Codex Website (www.thedowncodex.de) ein und schau dir den Tierschutz- und Qualitätsreport (Mischungsverhältnis, Fillpower und Reinheitsgrad) an. Du findest alle Berichte des IDFL über die im betreffenden Produkt verwendete Daune. Als Vorreiter in der Branche arbeitet Mountain Equipment bereits seit 2009 intensiv an einer artgerechten, tier- und umweltfreundlichen Daunengewinnung. Seit Herbst 2014 ist es Mountain Equipment als weltweit erster Firma gelungen, konsequent alle Daunenprodukte mit Tierschutz-Zertifikat anzubieten. Tipp: Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns überprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Mountain Hardwear LAMINA ECO AF 15°F/-9°C - Kun...
Topseller
259,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Exklusiv bei Globetrotter Kunstfaserschlafsack für 3-Jahreszeiten, bei dem der Fokus auf Nachhaltigkeit gelegt wurde. Alle eingesetzten Materialien sind recycelt. Dieses Modell ist exklusiv bei Globetrotter erhältlich. Unempfindlich Mit dem Lamina Eco AF kannst du viele Reisen unternehmen. Das Außenmaterial ist mit einer PFC-freien DWR-Imprägnierung versehen und in Kombination mit der Farbe schmutzunempfindlich. Paddeln auf der Mecklenburgischen Seenplatte? Eine Radreise an der Elbe? Oder doch lieber ein Biwak im Elbsandsteingebirge? Alles kein Problem. Du kannst deinen Schlafplatz ohne Einschränkungen wählen. Egal ob du lieber im Zelt, der Hängematte, im Biwaksack oder unter freiem Himmel schläfst. Der Umweltgedanke Bei der Herstellung wollte Mountain Hardwear konsequent auf recycelte Materialien setzen. Deshalb stammen beim Lamina Eco alle eingesetzten Materialien aus einem Upcycling-Prozess. Die Füllung und der Außenstoff bestehen aus recycelten Textilien. Selbst der Reißverschluss ist nicht von der Stange. Er besteht aus altem Meeresschrott. Verschweißte Nähte Um das beste Ergebnis aus Gewicht und Isolation zu erzielen, ist ein Mumienschnitt unerlässlich. Ein weiterer Faktor ist die Verarbeitung von Außenmaterial und Füllung. Beim Lamina Eco AF befinden sich nahezu keine Nähte auf der Ober- und Unterseite. Das Material ist verschweißt und verhindert dadurch effektiv Kältebrücken. Für die nötige Isolation sorgt das Füllmaterial Thermal Q. Es zeichnet sich durch seine Strapazierfähigkeit und hohe Komprimierbarkeit aus. Zudem leitet es Feuchtigkeit nach außen ab. Details Warmer Kunstfaserschlafsack Hergestellt aus recycelten Materialien Verschweißte Nähte für maximale Wärme Ergonomischer Wärmekragen (kommt ohne Schnürzug aus) Konturkapuze mit Schnürzug Ergonomische Fußbox 2 Aufhängeschlaufen am Fußende 2-Wege-Reißverschluss mit eingebautem Einklemmschutz Klemmschutzleiste auf der RV-Innenseite RV kann bis zu den Waden geöffnet werden PFC-freie Imprägnierung (der Schlafsack ist nicht wasserdicht!) Lieferung inkl. Kompressionsbeutel und Packsack Tipp: Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns überprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Mountain Hardwear LAMINA ECO AF 15°F/-9°C - Kun...
Empfehlung
249,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Exklusiv bei Globetrotter Kunstfaserschlafsack für 3-Jahreszeiten, bei dem der Fokus auf Nachhaltigkeit gelegt wurde. Alle eingesetzten Materialien sind recycelt. Dieses Modell ist exklusiv bei Globetrotter erhältlich. Unempfindlich Mit dem Lamina Eco AF kannst du viele Reisen unternehmen. Das Außenmaterial ist mit einer PFC-freien DWR-Imprägnierung versehen und in Kombination mit der Farbe schmutzunempfindlich. Paddeln auf der Mecklenburgischen Seenplatte? Eine Radreise an der Elbe? Oder doch lieber ein Biwak im Elbsandsteingebirge? Alles kein Problem. Du kannst deinen Schlafplatz ohne Einschränkungen wählen. Egal ob du lieber im Zelt, der Hängematte, im Biwaksack oder unter freiem Himmel schläfst. Der Umweltgedanke Bei der Herstellung wollte Mountain Hardwear konsequent auf recycelte Materialien setzen. Deshalb stammen beim Lamina Eco alle eingesetzten Materialien aus einem Upcycling-Prozess. Die Füllung und der Außenstoff bestehen aus recycelten Textilien. Selbst der Reißverschluss ist nicht von der Stange. Er besteht aus altem Meeresschrott. Verschweißte Nähte Um das beste Ergebnis aus Gewicht und Isolation zu erzielen, ist ein Mumienschnitt unerlässlich. Ein weiterer Faktor ist die Verarbeitung von Außenmaterial und Füllung. Beim Lamina Eco AF befinden sich nahezu keine Nähte auf der Ober- und Unterseite. Das Material ist verschweißt und verhindert dadurch effektiv Kältebrücken. Für die nötige Isolation sorgt das Füllmaterial Thermal Q. Es zeichnet sich durch seine Strapazierfähigkeit und hohe Komprimierbarkeit aus. Zudem leitet es Feuchtigkeit nach außen ab. Details Warmer Kunstfaserschlafsack Hergestellt aus recycelten Materialien Verschweißte Nähte für maximale Wärme Ergonomischer Wärmekragen (kommt ohne Schnürzug aus) Konturkapuze mit Schnürzug Ergonomische Fußbox 2 Aufhängeschlaufen am Fußende 2-Wege-Reißverschluss mit eingebautem Einklemmschutz Klemmschutzleiste auf der RV-Innenseite RV kann bis zu den Waden geöffnet werden PFC-freie Imprägnierung (der Schlafsack ist nicht wasserdicht!) Lieferung inkl. Kompressionsbeutel und Packsack Tipp: Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns überprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Mountain Equipment CLASSIC 750 WMNS REGULAR Fra...
Angebot
379,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Daunenschlafsack für winterliche Temperaturen Für Frostbeulen oder wirklich kalte Tage. Der Classic 750 hält dich warm, wenn es draußen bis zu -5°C kalt wird und hat dabei ein ansprechend kleines Packmaß und geringes Gewicht. Ein paar Extras für die Damen Die Variante für Damen ist im Gegensatz zu der Unisex-Variante etwas kürzer geschnitten, besitzt dafür aber etwas mehr Daunenfüllung in den einzelnen Kammern. So kommen die Schlafsäcke im Test nach EU-Norm auf gleiche Temperaturwerte bei unterschiedlichen Größen. Classic-Serie Die Classic-Serie ist der ideale Schlafsack für gemäßigte Reisen. Egal ob ein Rucksack-Trip durch Europa, eine Hüttentour oder Backpacking in den USA. Dafür sorgen u. A. ein bequemer, etwas weiterer Schnitt, der viel Bewegungsfreiheit in der Nacht bietet oder auch die Kapuze, die sich weit öffnen lässt. Zudem ist er einfach zu packen, gut komprimierbar und besitzt ein geringes Gewicht. Die Classic-Serie umfasst vier Schlafsackmodelle. Classic 300, 500, 750 und 1000. Je nachdem mit welchen Temperaturen zu rechnen ist, solltest du das entsprechende Modell wählen. Folgende Eigenschaften betreffen alle Classic-Modelle: Schnitt: Mountain Fit. Etwas weiter geschnitten für mehr Bewegungsfreiheit. Helium 40 Außengewebe, das leicht, windabweisend und daunendicht ist. 90/10 reine Entendaune mit einer Fill power von 700+ cuin. Slanted Box Wall Baffle. Angeschrägte Kammerwände - reduziert Kältebrücken, verhindert Daunenverschiebung in der Kammer und erhöht die Wärmeeffizienz. Mittig angesetzter, 165 cm langer YKK-Reißverschluss (links/rechts Variante koppelbar). DC5 Kapuze, anatomisch geformt, mit fünf Daunenkammern. Trapezium 2 Fußbox. Trapezförmig geschnitten mit zwei Daunenkammern. Besondere Details Kordelzug an der Kapuze mit flachem und runden Profil. So kannst du in der Nacht ertasten, ob du den oberen oder unteren Teil der Kapuze zuziehst. Selbstschließender Magnetverschluss am Wärmekragen. Flaches Profil und durch leichten Zug am Band unkompliziert zu öffnen. Reißverschlussabdeckleiste mit sehr gutem Schutz gegen verklemmen. Wasserdichter, komprimierbarer Packsack mit Rollverschluss. Sehr einfach und effektiv in der Handhabung. Kubusförmiger Aufbewahrungssack (stapelbar) Wissenswertes zu den überarbeiteten Schlafsackserien Mountain Equipment hat seine Schlafsackserie komplett überarbeitet. Viele Details wurden in Zusammenarbeit mit der University of Leeds (Großbritannien) und AITEX (Textile Industry Research Association, Spanien) entwickelt. Da Labortests nicht immer auf den realen Einsatz übetragbar sind, wurden sämtliche neue Lösungen auch in Feldversuchen ausgiebig getestet. Herausgekommen sind u. A. neue Abdeckleisten (Gemini Baffle), Materialien und deren Zusammensetzung. Auf alle Daunenschlafsäcke bietet Mountain Equipment eine Garantie von 10 Jahre (auf Nähte und Verarbeitung). Daunenqualität & mehr Alle Mountain Equipment Daunenprodukte (Bekleidung & Schlafsäcke) haben innen ein Label eingenäht, auf dem du einen 12-stelligen Zahlencode findest. Gib den Code auf der Down Codex Website (www.thedowncodex.de) ein und schau dir den Tierschutz- und Qualitätsreport (Mischungsverhältnis, Fillpower und Reinheitsgrad) an! Du findest alle Berichte des IDFL über die im betreffenden Produkt verwendete Daune. Als Vorreiter in der Branche arbeitet Mountain Equipment bereits seit 2009 intensiv an einer artgerechten, tier- und umweltfreundlichen Daunengewinnung. Seit Herbst 2014 ist es Mountain Equipment als weltweit erster Firma gelungen, konsequent alle Daunenprodukte mit Tierschutz-Zertifikat anzubieten! Tipp: Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns überprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Mountain Equipment CLASSIC 1000 REGULAR Unisex ...
Highlight
449,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Weich gebettet Ein warmer Daunenschlafsack für Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt. Der Classic 1000 ist der wärmste Schlafsack aus der Classic-Serie und ist der ideale Begleiter für deine nächste Wintertour. Classic-Serie Die Classic-Serie ist der ideale Schlafsack für gemäßigte Reisen. Egal ob ein Rucksack-Trip durch Europa, eine Hüttentour oder Backpacking in den USA. Dafür sorgen u. A. ein bequemer, etwas weiterer Schnitt, der viel Bewegungsfreiheit in der Nacht bietet oder auch die Kapuze, die sich weit öffnen lässt. Zudem ist er einfach zu packen, gut komprimierbar und besitzt ein geringes Gewicht. Die Classic-Serie umfasst vier Schlafsackmodelle. Classic 300, 500, 750 und 1000. Je nachdem mit welchen Temperaturen zu rechnen ist, solltest du das entsprechende Modell wählen. Folgende Eigenschaften betreffen alle Classic-Modelle Schnitt: Mountain Fit. Etwas weiter geschnitten für mehr Bewegungsfreiheit Helium 40 Außengewebe, das leicht, windabweisend und daunendicht ist 90/10 reine Entendaune mit einer Fill power von 700+ cuin Slanted Box Wall Baffle. Angeschrägte Kammerwände - reduziert Kältebrücken, verhindert Daunenverschiebung in der Kammer und erhöht die Wärmeeffizienz Mittig angesetzter, 165 cm langer YKK-Reißverschluss (links/rechts Variante koppelbar) DC5 Kapuze, anatomisch geschnitten, mit fünf Daunenkammern Trapezium 2 Fußbox. Trapezförmig geschnitten mit zwei Daunenkammern Besondere Details Kordelzug an der Kapuze mit flachem und runden Profil. So kannst du in der Nacht ertasten, ob du den oberen oder unteren Teil der Kapuze zuziehst Selbstschließender Magnetverschluss am Wärmekragen. Flaches Profil und durch leichten Zug am Band unkompliziert zu öffnen Reißverschlussabdeckleiste mit sehr gutem Schutz gegen verklemmen Wasserdichter, komprimierbarer Packsack mit Rollverschluss. Sehr einfach und effektiv in der Handhabung Kubusförmiger Aufbewahrungssack (stapelbar) Wissenswertes zu den überarbeiteten Schlafsackserien Mountain Equipment hat seine Schlafsackserie komplett überarbeitet. Viele Details wurden in Zusammenarbeit mit der University of Leeds (Großbritannien) und AITEX (Textile Industry Research Association, Spanien) entwickelt. Da Labortests nicht immer auf den realen Einsatz übetragbar sind, wurden sämtliche neue Lösungen auch in Feldversuchen ausgiebig getestet. Herausgekommen sind u. A. neue Abdeckleisten (Gemini Baffle), Materialien und deren Zusammensetzung. Auf alle Daunenschlafsäcke bietet Mountain Equipment eine Garantie von 10 Jahre (auf Nähte und Verarbeitung). Daunenqualität & mehr Alle Mountain Equipment Daunenprodukte (Bekleidung & Schlafsäcke) haben innen ein Label eingenäht, auf dem du einen 12-stelligen Zahlencode findest. Gib den Code auf der Down Codex Website (www.thedowncodex.de) ein und schau dir den Tierschutz- und Qualitätsreport (Mischungsverhältnis, Fillpower und Reinheitsgrad) an! Du findest alle Berichte des IDFL über die im betreffenden Produkt verwendete Daune. Als Vorreiter in der Branche arbeitet Mountain Equipment bereits seit 2009 intensiv an einer artgerechten, tier- und umweltfreundlichen Daunengewinnung. Seit Herbst 2014 ist es Mountain Equipment als weltweit erster Firma gelungen, konsequent alle Daunenprodukte mit Tierschutz-Zertifikat anzubieten. Tipp: Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns überprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Mountain Equipment CLASSIC 1000 XXL Unisex - Wi...
Bestseller
499,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Weich gebettet Ein warmer Daunenschlafsack für Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt. Der Classic 1000 ist der wärmste Schlafsack aus der Classic-Serie und ist der ideale Begleiter für deine nächste Wintertour. Classic-Serie Die Classic-Serie ist der ideale Schlafsack für gemäßigte Reisen. Egal ob ein Rucksack-Trip durch Europa, eine Hüttentour oder Backpacking in den USA. Dafür sorgen u. A. ein bequemer, etwas weiterer Schnitt, der viel Bewegungsfreiheit in der Nacht bietet oder auch die Kapuze, die sich weit öffnen lässt. Zudem ist er einfach zu packen, gut komprimierbar und besitzt ein geringes Gewicht. Die Classic-Serie umfasst vier Schlafsackmodelle. Classic 300, 500, 750 und 1000. Je nachdem mit welchen Temperaturen zu rechnen ist, solltest du das entsprechende Modell wählen. Folgende Eigenschaften betreffen alle Classic-Modelle Schnitt: Mountain Fit. Etwas weiter geschnitten für mehr Bewegungsfreiheit Helium 40 Außengewebe, das leicht, windabweisend und daunendicht ist 90/10 reine Entendaune mit einer Fill power von 700+ cuin Slanted Box Wall Baffle. Angeschrägte Kammerwände - reduziert Kältebrücken, verhindert Daunenverschiebung in der Kammer und erhöht die Wärmeeffizienz Mittig angesetzter, 165 cm langer YKK-Reißverschluss (links/rechts Variante koppelbar) DC5 Kapuze, anatomisch geschnitten, mit fünf Daunenkammern Trapezium 2 Fußbox. Trapezförmig geschnitten mit zwei Daunenkammern Besondere Details Kordelzug an der Kapuze mit flachem und runden Profil. So kannst du in der Nacht ertasten, ob du den oberen oder unteren Teil der Kapuze zuziehst Selbstschließender Magnetverschluss am Wärmekragen. Flaches Profil und durch leichten Zug am Band unkompliziert zu öffnen Reißverschlussabdeckleiste mit sehr gutem Schutz gegen verklemmen Wasserdichter, komprimierbarer Packsack mit Rollverschluss. Sehr einfach und effektiv in der Handhabung Kubusförmiger Aufbewahrungssack (stapelbar) Wissenswertes zu den überarbeiteten Schlafsackserien Mountain Equipment hat seine Schlafsackserie komplett überarbeitet. Viele Details wurden in Zusammenarbeit mit der University of Leeds (Großbritannien) und AITEX (Textile Industry Research Association, Spanien) entwickelt. Da Labortests nicht immer auf den realen Einsatz übetragbar sind, wurden sämtliche neue Lösungen auch in Feldversuchen ausgiebig getestet. Herausgekommen sind u. A. neue Abdeckleisten (Gemini Baffle), Materialien und deren Zusammensetzung. Auf alle Daunenschlafsäcke bietet Mountain Equipment eine Garantie von 10 Jahre (auf Nähte und Verarbeitung). Daunenqualität & mehr Alle Mountain Equipment Daunenprodukte (Bekleidung & Schlafsäcke) haben innen ein Label eingenäht, auf dem du einen 12-stelligen Zahlencode findest. Gib den Code auf der Down Codex Website (www.thedowncodex.de) ein und schau dir den Tierschutz- und Qualitätsreport (Mischungsverhältnis, Fillpower und Reinheitsgrad) an! Du findest alle Berichte des IDFL über die im betreffenden Produkt verwendete Daune. Als Vorreiter in der Branche arbeitet Mountain Equipment bereits seit 2009 intensiv an einer artgerechten, tier- und umweltfreundlichen Daunengewinnung. Seit Herbst 2014 ist es Mountain Equipment als weltweit erster Firma gelungen, konsequent alle Daunenprodukte mit Tierschutz-Zertifikat anzubieten. Tipp Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns geprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Mountain Equipment CLASSIC 500 WMNS LONG Frauen...
Empfehlung
319,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Damenschlafsack für kalte Tage Ein leichter 3-Jahreszeiten-Schlafsack für Frauen. Er wärmt dich bei Temperaturen bis 0°C und lässt sich klein packen. Das Gewicht liegt nur bei rund 1000 g. Ein paar Extras für die Damen Die Variante für Damen ist im Gegensatz zu der Unisex-Variante etwas kürzer geschnitten, besitzt dafür aber etwas mehr Daunenfüllung in den einzelnen Kammern. So kommen die Schlafsäcke im Test nach EU-Norm auf gleiche Temperaturwerte bei unterschiedlichen Größen. Classic-Serie Die Classic-Serie ist der ideale Schlafsack für gemäßigte Reisen. Egal ob ein Rucksack-Trip durch Europa, eine Hüttentour oder Backpacking in den USA. Dafür sorgen u. A. ein bequemer, etwas weiterer Schnitt, der viel Bewegungsfreiheit in der Nacht bietet oder auch die Kapuze, die sich weit öffnen lässt. Zudem ist er einfach zu packen, gut komprimierbar und besitzt ein geringes Gewicht. Die Classic-Serie umfasst vier Schlafsackmodelle. Classic 300, 500, 750 und 1000. Je nachdem mit welchen Temperaturen zu rechnen ist, solltest du das entsprechende Modell wählen. Folgende Eigenschaften betreffen alle Classic-Modelle: Schnitt: Mountain Fit. Etwas weiter geschnitten für mehr Bewegungsfreiheit. Helium 40 Außengewebe, das leicht, windabweisend und daunendicht ist. 90/10 reine Entendaune mit einer Fill power von 700+ cuin. Slanted Box Wall Baffle. Angeschrägte Kammerwände - reduziert Kältebrücken, verhindert Daunenverschiebung in der Kammer und erhöht die Wärmeeffizienz. Mittig angesetzter, 165 cm langer YKK-Reißverschluss (links/rechts Variante koppelbar). DC5 Kapuze, anatomisch geschnitten, mit fünf Daunenkammern. Trapezium 2 Fußbox. Trapezförmig geschnitten mit zwei Daunenkammern. Besondere Details Kordelzug an der Kapuze mit flachem und runden Profil. So kannst du in der Nacht ertasten, ob du den oberen oder unteren Teil der Kapuze zuziehst. Selbstschließender Magnetverschluss am Wärmekragen. Flaches Profil und durch leichten Zug am Band unkompliziert zu öffnen. Reißverschlussabdeckleiste mit sehr gutem Schutz gegen verklemmen. Wasserdichter, komprimierbarer Packsack mit Rollverschluss. Sehr einfach und effektiv in der Handhabung. Kubusförmiger Aufbewahrungssack (stapelbar) Wissenswertes zu den überarbeiteten Schlafsackserien Mountain Equipment hat seine Schlafsackserie komplett überarbeitet. Viele Details wurden in Zusammenarbeit mit der University of Leeds (Großbritannien) und AITEX (Textile Industry Research Association, Spanien) entwickelt. Da Labortests nicht immer auf den realen Einsatz übetragbar sind, wurden sämtliche neue Lösungen auch in Feldversuchen ausgiebig getestet. Herausgekommen sind u. A. neue Abdeckleisten (Gemini Baffle), Materialien und deren Zusammensetzung. Auf alle Daunenschlafsäcke bietet Mountain Equipment eine Garantie von 10 Jahre (auf Nähte und Verarbeitung). Daunenqualität & mehr Alle Mountain Equipment Daunenprodukte (Bekleidung & Schlafsäcke) haben innen ein Label eingenäht, auf dem du einen 12-stelligen Zahlencode findest. Gib den Code auf der Down Codex Website (www.thedowncodex.de) ein und schau dir den Tierschutz- und Qualitätsreport (Mischungsverhältnis, Fillpower und Reinheitsgrad) an! Du findest alle Berichte des IDFL über die im betreffenden Produkt verwendete Daune. Als Vorreiter in der Branche arbeitet Mountain Equipment bereits seit 2009 intensiv an einer artgerechten, tier- und umweltfreundlichen Daunengewinnung. Seit Herbst 2014 ist es Mountain Equipment als weltweit erster Firma gelungen, konsequent alle Daunenprodukte mit Tierschutz-Zertifikat anzubieten! Tipp: Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns überprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Mountain Equipment CLASSIC 500 WMNS REGULAR Fra...
Beliebt
299,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Damenschlafsack für kalte Tage Ein leichter 3-Jahreszeiten-Schlafsack für Frauen. Er wärmt dich bei Temperaturen bis 0°C und lässt sich klein packen. Das Gewicht liegt nur bei rund 1000 g. Ein paar Extras für die Damen Die Variante für Damen ist im Gegensatz zu der Unisex-Variante etwas kürzer geschnitten, besitzt dafür aber etwas mehr Daunenfüllung in den einzelnen Kammern. So kommen die Schlafsäcke im Test nach EU-Norm auf gleiche Temperaturwerte bei unterschiedlichen Größen. Classic-Serie Die Classic-Serie ist der ideale Schlafsack für gemäßigte Reisen. Egal ob ein Rucksack-Trip durch Europa, eine Hüttentour oder Backpacking in den USA. Dafür sorgen u. A. ein bequemer, etwas weiterer Schnitt, der viel Bewegungsfreiheit in der Nacht bietet oder auch die Kapuze, die sich weit öffnen lässt. Zudem ist er einfach zu packen, gut komprimierbar und besitzt ein geringes Gewicht. Die Classic-Serie umfasst vier Schlafsackmodelle. Classic 300, 500, 750 und 1000. Je nachdem mit welchen Temperaturen zu rechnen ist, solltest du das entsprechende Modell wählen. Folgende Eigenschaften betreffen alle Classic-Modelle: Schnitt: Mountain Fit. Etwas weiter geschnitten für mehr Bewegungsfreiheit. Helium 40 Außengewebe, das leicht, windabweisend und daunendicht ist. 90/10 reine Entendaune mit einer Fill power von 700+ cuin. Slanted Box Wall Baffle. Angeschrägte Kammerwände - reduziert Kältebrücken, verhindert Daunenverschiebung in der Kammer und erhöht die Wärmeeffizienz. Mittig angesetzter, 165 cm langer YKK-Reißverschluss (links/rechts Variante koppelbar). DC5 Kapuze, anatomisch geschnitten, mit fünf Daunenkammern. Trapezium 2 Fußbox. Trapezförmig geschnitten mit zwei Daunenkammern. Besondere Details Kordelzug an der Kapuze mit flachem und runden Profil. So kannst du in der Nacht ertasten, ob du den oberen oder unteren Teil der Kapuze zuziehst. Selbstschließender Magnetverschluss am Wärmekragen. Flaches Profil und durch leichten Zug am Band unkompliziert zu öffnen. Reißverschlussabdeckleiste mit sehr gutem Schutz gegen verklemmen. Wasserdichter, komprimierbarer Packsack mit Rollverschluss. Sehr einfach und effektiv in der Handhabung. Kubusförmiger Aufbewahrungssack (stapelbar) Wissenswertes zu den überarbeiteten Schlafsackserien Mountain Equipment hat seine Schlafsackserie komplett überarbeitet. Viele Details wurden in Zusammenarbeit mit der University of Leeds (Großbritannien) und AITEX (Textile Industry Research Association, Spanien) entwickelt. Da Labortests nicht immer auf den realen Einsatz übetragbar sind, wurden sämtliche neue Lösungen auch in Feldversuchen ausgiebig getestet. Herausgekommen sind u. A. neue Abdeckleisten (Gemini Baffle), Materialien und deren Zusammensetzung. Auf alle Daunenschlafsäcke bietet Mountain Equipment eine Garantie von 10 Jahre (auf Nähte und Verarbeitung). Daunenqualität & mehr Alle Mountain Equipment Daunenprodukte (Bekleidung & Schlafsäcke) haben innen ein Label eingenäht, auf dem du einen 12-stelligen Zahlencode findest. Gib den Code auf der Down Codex Website (www.thedowncodex.de) ein und schau dir den Tierschutz- und Qualitätsreport (Mischungsverhältnis, Fillpower und Reinheitsgrad) an! Du findest alle Berichte des IDFL über die im betreffenden Produkt verwendete Daune. Als Vorreiter in der Branche arbeitet Mountain Equipment bereits seit 2009 intensiv an einer artgerechten, tier- und umweltfreundlichen Daunengewinnung. Seit Herbst 2014 ist es Mountain Equipment als weltweit erster Firma gelungen, konsequent alle Daunenprodukte mit Tierschutz-Zertifikat anzubieten! Tipp: Um Verschmutzungen und dadurch auch die Häufigkeit des Waschens zu reduzieren, empfehlen wir in jedem Schlafsack ein Inlett aus Natur- oder Kunstfaser zu benutzen. Anmerkung Wir haben nachgewogen. Das Gewicht des Schlafsacks (ohne Pack-/Komprimierungsbeutel) wurde von uns überprüft und kann von anderen Angaben abweichen.

Anbieter: Globetrotter
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot